Herzlich willkommen auf unseren
Internetseiten zum Pferderecht

Auch bei Rechtsstreitigkeiten rund ums Pferd gelten die allgemeinen Gesetze. Diese Gesetze können aber nicht alle Eigenheiten berücksichtigen, welche Pferd und Reitsport mit sich bringen. In der Rechtsprechung der Gerichte haben sich daher zahlreiche Besonderheiten herausgebildet, welche u.a. in den Bereichen Pferdekaufrecht, Tierhalterhaftung, Tierarzthaftung, Haftung des Herstellers von Reitsportprodukten und anderen Gebieten mit Bezug zum Pferdesport von Bedeutung sind. Die Summe dieser Besonderheiten bildet das 'Pferderecht'.

Neben den besonderen Rechtskenntnissen ist die persönliche Erfahrung des Anwaltes, bzw. der Anwältin mit Pferden wichtig für eine optimale Mandatsbetreuung. Denn nur mit Sachkenntnis ist eine überzeugende Argumentation in außergerichtlichen Verfahren und vor Gericht möglich.

Bei allen Rechtsangelegenheiten rund um den Pferdesport steht Ihnen unsere Kanzlei in Essen und bundesweit zur Verfügung.

Erste Informationen zum Pferderecht erhalten Sie auf diesen Seiten. Unter der Rubrik 'Fragen und Antworten' verschaffen wir Ihnen einen Überblick zu den Themenbereichen, welche viele Pferdesportler am meisten interessieren. Unter 'Urteile' stellen wir Ihnen neue und interessante Urteile zum Pferderecht vor und erläutern Ihnen deren wesentlichen Gesichtspunkte.

Unsere sonstigen Tätigkeitsschwerpunkte sowie ausführliche Informationen über die Kanzlei finden Sie unter www.kanzlei-koetter.de.